DAS COOLSTE FEUERWEHR-MAGAZIN

Sie befinden sich hier: Unterhaltung » Kraftfutter

REDAKTION GERNOT FRIESCHER
FOTO SHUTTERSTOCK.COM

Urlaubsgrüße am Teller GRIECHISCHES MOUSSAKA

Das Moussaka zählt wohl zu den bekanntesten und auch beliebtesten Gerichten aus der griechischen Küche. So schmeckt Urlaub!  Wenn wir aufgrund von COVID-19 nicht nach Griechenland kommen, so holen wir uns kulinarische Urlaubserinnerungen eben auf den Teller. Die Zubereitung ist einfach, die Zutaten überall erhältlich und selbst ungeübte Küchengeister erobern mit diesem Rezept im Sturm die Herzen der Bekochten.

Zuerst müssen die Auberginen gewaschen, geputzt und in Scheiben geschnitten werden. Die braten wir dann in einer Pfanne mit Olivenöl scharf an. Wenn beide Seiten eine goldbraune Farbe angenommen haben, legen wir diese auf die Seite und heizen das Backrohr auf 180 Grad vor.

Als nächstes widmen wir uns den Kräutern, indem wir sie waschen und fein hacken. Sollten keine frischen Kräuter verfügbar sein, so können natürlich auch getrocknete verwendet werden. Auch die Zwiebeln werden nun klein gewürfelt und in einer Pfanne mit Öl angedünstet. Nach ca. vier Minuten geben wir das Fleisch hinzu und würzen mit Salz, Pfeffer und Zimt. In die Pfanne gesellen sich die in Würfel geschnittenen Tomaten, das Tomatenmark sowie die Kräuter und alle Zutaten dürfen nun für ca. 15 Minuten auf kleiner Flamme köcheln.

Diese Zeit nutzen wir, um in einem Topf eine Mehlschwitze aus Butter, Mehl und Milch zuzubereiten. Die Eier verrühren wir mit der Béchamelsauce, die allerdings nicht mehr kochen darf. Nun beginnt das Aufschichten in der Auflaufform, die zuvor mit Öl ausgepinselt wurde.

Zuerst kommt eine Schicht Auberginen in die Form, gefolgt vom Fleisch und einer weiteren Schicht Auberginen. Den Auflauf abschließend mit der Sauce bedecken und für ca. 30 Minuten im Backrohr auf mittlerer Schiene fertig garen.

Frisch aus dem Ofen angerichtet darf eine Flasche Ouzo bei diesem Gericht natürlich nicht am Tisch fehlen.

Zutaten
für 4 Personen

2 Stk. Zwiebel
3 Stk. Auberginen
750 g  Faschiertes (Lamm)
1 TL Zimt
5 Stk. Tomaten
3 EL Tomatenmark
3 Zweige Rosmarin
2 Zweige Oregano
1 kl. Bund Minze
6 EL Butter
50 g Mehl
450 ml  Milch
2 Stk. Eier

Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Drift GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutzinformation
Der datenschutzrechtliche Verantwortliche (Drift GmbH, Österreich) würde gerne mit folgenden Diensten Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: