Neueste Ausgabe

BRANDHEISS

3/2019

BRANDHEISS 3/2019

VON 40 METERN HÖHE BIS TIEF UNTER WASSER

“Die Überschrift dieses Editorials ist den Inhalten dieser Ausgabe von BRANDHEISS gewidmet. In schwindelerregende Höhen begaben wir uns anlässlich einer neuen
Teleskobmastbühne (TMB) bei der FF Götzis. Was deren neues „Schätzchen“ kann und von welcher fachkundigen Hand dieses gebaut wurde, lesen Sie in der Rubrik Technik.
Regelrecht bis zum Hals und sogar darüber hinaus stand uns das Wasser beim Besuch der Mobilen Übungsanlage Binnengewässer (MÜB). Ein zur Übungsanlage umgebautes Tankschiff steht sämtlichen Einsatz- und Rettungskräften zu Ausbildungszwecken zur Verfügung. Die äußerst speziellen Anforderungen an Einsatzkräfte, welche die Binnenschifffahrt an Feuerwehr, Rettung und Co. stellt, können hier unter realen Bedingungen trainiert werden. Welche der speziellen Anforderungen gemeint sind, wird in unserer Reportage – zu der wir vor Ort in Straßburg waren – erörtert
.

Doch damit sind unsere „nahe am Wasser gebauten“ Berichte noch nicht vorbei. Einer der führenden Hersteller von hydraulischem Rettungsgerät, wenn nicht der Führende schlechthin, präsentierte eine brandneue Sonderedition. Diese Geräte können nun gänzlich im und unter Wasser betrieben werden und das sogar in der schlauchlosen Ausführung als Akku-Gerät. Wir durften nicht nur als eines der ersten Medien darüber berichten, uns standen sogar zwei in das Projekt involvierte Personen für ein Interview zur Verfügung.
Einer Sache, die wahrlich zum Himmel stinkt, widmeten sich unsere Redakteure in Polen. Dort brachten im letzten Jahr brennende Mülldeponien zahlreiche Mannschaften an Einsatzkräften an ihre Belastungsgrenzen. Dabei lässt der explosionsartige Anstieg von Deponiebränden in Polen durchaus den Verdacht von gelegentlicher Brandstiftung aufkommen.

Keinerlei Verdächtigungen kommen bei unseren restlichen Themen dieser Ausgabe auf. Genießen Sie auch die humoristischen und informativen Seiten dieser Ausgabe und haben Sie viel Vergnügen mit BRANDHEISS – Dem coolsten Feuerwehrmagazin.

In diesem Sinne dürfen wir Ihnen nun viel Vergnügen mit dieser Ausgabe von BRANDHEISS wünschen!

Chefredakteur ABI Hermann Kollinger
Herausgeber André Stangl und Mischa Stangl

Inhalt

TECHNIK

FF GÖTZIS WILL HOCH HINAUS: EDie neue TMB genauer betrachtet

EINSATZ

BRAND IM ARLBERG TUNNEL: So konnte Schlimmeres verhindert werden

FIREGIRLS™

ANNA: Unter Feuerwehrleuten fühlt sie sich wohl

REPORTAGE

PARATECH UNIVERSITY ERSTMALS IN ÖSTERREICH: Hier wurde kräftig Hand angelegt
GRENZERFAHRUNG GARANTIERT: Ein Training bis ans Limit
ABFALLPROBLEM IN POLEN: Gefährliche Deponiebrände
NO WAY OUT: Die Verfilmung einer Tragödie

INTERVIEW

SO GAR NICHT WASSERSCHEU: Retten unter Wasser jetzt auch mit Akku-Geräten möglich

STANDARDS

  • Editorial
  • Impressum
  • Gewinnspiel
  • Abo
  • Humor
  • Trends
  • Kraftfutter
  • Eingerückt